Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

Am 11.10.2017 um 11:56 Uhr wurde die FF-Schwanenstadt durch die Polizei Schwanenstadt zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall, auf der Verbindungsstrasse zwischen Autohaus Willeit und Hofer, alarmiert. Wie sich vor Ort herausstellte, ist ein Pkw mit einem Kleintransporter kollidiert. Der Fahrer des Pkw wurde unbestimmten Grades verletzt und bereits durch das Rote Kreuz versorgt und zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus Vöcklabruck gebracht. Der Lenker des Kleintransporters blieb unverletzt. Die FF-Schwanenstadt sicherte die Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsmitteln. Die beiden Fahrzeuge wurden durch Abschleppunternehmen beseitigt. Gegen 13:00 Uhr war der Einsatz für die FF Schwanenstadt beendet.

Wer ist online

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung