Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe
Wappen_Schwanenstadt Korpsabzeichen_Jugend Wappen_Oberndorf

In der heutigen Übung stand das Regeln des Verkehrs im Einsatz am Plan.

Dafür fuhren wir mit unserem KDO und der Pumpe 2 in Schwanenstadt herum und übten an wenig befahrenen Wohnstraßen das Absperren und Lotsen.

 

 

 

Wappen_Schwanenstadt Korpsabzeichen_Jugend Wappen_Oberndorf

 

Heute Freitag den 3. Juni 2011 bot ein teil unserer Jugendgruppe dem heißen

Element tapfer die Stirn.

In einer Wanne wurde ein Diesel-Benzin Gemisch entflammt welches die Jungs und Mädls mit dem Feuerlöscher bekämpfen mussten.

Dabei hatten die Kids die Möglichkeit einerseits sich praktisch mit dem Feuerlöscher auseinander zu setzen und zu sehen wie man diesen in Betrieb nimmt und Bedient, und andererseits konnten die Kids die verschiedenen Löschmittel (Pulver, Schaum und CO²) auf ihre unterschiedlichen Löscheigenschaften testen.

 

Unterschützt wurden unsere jungen Florianijünger dabei von BI Pfeiffer Walter und LM Zopf Andreas.

Ein großes Dankeschön gilt auch der Firma Obermair Transporte welche uns wie immer auf deren Firmengelände eine Übung abhalten lies.

 

Feuerlschbung_5

 

Wappen_Schwanenstadt Korpsabzeichen_Jugend Wappen_Oberndorf

So lautete die Übungsannahme welche sich die Jugendfeuerwehr Schwanenstadt diesem Freitag stellen musste.

In 3 Gruppen aufgeteilt stellten sich die Kids zuerst den Stationen…

- Absichern der Unfallstelle + Lotsendienst
- Aufbau des 2-fachen-Brandschutz + Hydraulische Rettungsgeräte
- Richtiges ansetzen der Rettungsgeräte am verunfallten Fahrzeug
 

Nach einer Stunde Stationsbetrieb folgte die tatsächliche Einsatzübung welche die Jugend hervorragend meisterte!

Die Jugend baute selbständig die Absicherung der Unfallstelle auf, und zeitgleich folgte wie im richtigen Einsatz der Aufbau des 2-fachen-Brandschutzes, Beleuchtung etc. sowie der Angriff zum Übungsobjekt mit den hydraulischen Rettungsgeräten.

Unterstützung durch die Ausbildner gab's nur im Umgang und Bedienen mit den Geräten.

 

Nach ca. 1 Stunde konnte die Einsatzübung erfolgreich beendet werden, und wir rückten mit dem TLF-A 2 sowie dem LFB-A wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei der Firma KFZ-Hoppl in Rüstorf für die kostenlose Bereitstellung von Autowrackteilen. 

Wappen_Schwanenstadt Korpsabzeichen_Jugend Wappen_Oberndorf

Zur jährlichen Großübung mit dem Roten Kreuz wurde heuer auch unsere Jugend engagiert um als Unfallopfer zu fungieren.

Unsere Burschen und Mädls wurden von den Damen des ÖRK fachmännisch geschminkt und mit den verschiedensten Verletzungen versehen.

 

Aufgabe der Jugendlichen war es so echt wie möglich einen Verletzen zu spielen.

Sie wurden von den Feuerwehrmännern und Rettungssanitätern aus verunfallten Fahrzeugen gerettet, aus brennenden Häusern gebracht und aus einem verunfallten Linienbus geholt.

Anschließend wurde an ihnen noch die richtige Versorgung der Wunden geübt.

 

Herzlichen Dank an unsere Jugend, für die zahlreiche Teilnahme, und deren Eltern, die erlaubt haben das die Kids bis Mitternacht mit uns üben durften.

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online