Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe
FFSchwanenstadt001Einen nicht so guten Start in das Wochenende erwischte am 04.09.2020 ein Restaurantbetreiber. Vermutlich fing in der Küche heißes Fett zu brennen an. Zwar konnte von ihm der Fettbrand rasch gelöscht werden, ein Einsatz der Feuerwehr war aber unausweichlich, da sich der Brand im Dunstabzug ausgeweitet hat. Aufgrund dessen, wurde nach dem Löschen der Deckenbereich kontrolliert, um etwaig vorhandene Glutnester in der Dämmung mittels Wärmebildkamera ausfindig zu machen und diese zu löschen. Die FF Redlham wurde Automatisch mit alarmiert, um uns bei einem größerem Brand sofort zu unterstützen.



Foto: FF Schwanenstadt / laumat.at Matthias Lauber



Wer ist online

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online