Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe
001Bei unserer ersten Übung nach der Zwangspause war natürlich Action angesagt. Mit einer realen Brandübung haben wir einen Hüttenbrand dargestellt. Unsere Jugendfeuerwehrkameraden mussten diesen abarbeiten, dabei haben sie wieder unter Beweis gestellt, dass auch solche Szenarien keine größeren Probleme für die Kinder darstellen. Natürlich unter Aufsicht und Hilfe von den Jugendbetreuern mit Kameraden aus dem Aktivstand. Dank gilt den Kameraden die viele Stunden für die Vorbereitung aufgebracht haben, der Firma Obermair Transporte für die Örtlichkeiten und unserem Drohnenpiloten der uns Blickwinkel verschafft hat, die anders nicht möglich gewesen wären.



FFSchwanenstadt001Wen ruft man in dringenden Situationen am besten um Hilfe? Genau die Frauen und Männer der Feuerwehr, in diesem Fall bat uns der Heilige Nikolaus um Hilfe, ob nicht wir Jugendbetreuer selbst zu den Kindern fahren könnten, um ihnen ein kleines Nikolaus-Präsent zu überreichen. Denn eines steht außer Frage, brav waren sie alle, unsere Kinder der Feuerwehrjugend. 




FFSchwanenstadt004Am Samstag, dem 13.11.2021 war die praktische Prüfung des Wissenstests angesetzt. Ursprünglich geplant war die Abnahme im Abschnitt, aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen wurde von dieser doch größeren Ansammlung abgesehen und die Prüfungen an die jeweiligen Feuerwehren selbst abgegeben. Wir haben das ursprüngliche Datum beibehalten, um die Abnahme der Prüfung zu starten. Wegen Corona gab es kein Gruppenfoto, dies holen wir dann bei der Übergabe der Leistungsabzeichen nach. Unsere Kids haben auch diesen Teil der Prüfung bestanden.


01Dieser Freitag stand wieder im Zeichen der Vorbereitung auf den praktischen Wissenstest. Erste Hilfe ist nicht nur im Dienstbetrieb und für den Leistungstest sehr wichtig sondern auch im Privatleben.











01Diesen Freitag absolvierten unsere Jugendfeuerwehrkameraden die theoretische Prüfung im Wissenstest des BFK Vöcklabrück.  Es traten 9 Kinder zu dieser Leistungsprüfung an 1x in Gold 4x in Silber und 4x in Bronze. Aus atuellem Anlass wurde der Test über eine APP abgewickelt. Alle 9 Kamerden bestanden diese Prüfung mit Bravur. Am 13.11 steht noch die praktische Überprüfung auf dem Plan. Wir gratulieren zu den sehr guten Ergebnissen und sind uns sicher das auch die praktische Prüfung kein Problem für unsere Jugendkameraden darstellt.






01Nach den Löschübungen der vergangenen Wochen, gestalteten wir diesen Freitag eine Übung in einer weiteren
Kernkompetenz der Feuerwehr. Die technische Hilfeleistung gehört ebenfalls zu unserem Alltag.











01Um das schöne Wetter noch auszunützen, hielten wir diesen Freitag noch eine kleine Löschübung ab. Während einige von den Kindern für den Wissenstest lernten, fuhren wir mit den Jugendfeuerwehrkameraden, die dieses Jahr kein Leistungsabzeichen machen hinaus um die wasserführenden Armaturen in der Praxis auszuprobieren.










Wer ist online

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online