Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe

 2010-03-17_022

Zur 138. Vollversammlung am 17, März 0210 der Feuerwehr Schwanenstadt, konnte Kommandant OBR Robert Mayer Zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
Bezirks- Feuerwehr – Kurat Diakon Alois Mairinger sowie die Stadträte und Gemeindevorstände der Pflichtgemeinden Schwanenstadt und Oberndorf, sowie der Kommandant Stv. der Polizeiinspektion Schwanenstadt Artelsmayer.

 

 

 

 

2010-03-17_0182010-03-17_017 2010-03-17_0192010-03-17_0212010-03-17_0162010-03-17_020

 

 

OBR Robert Mayer bedankte sich für die Einsatzbereitschaft und die gelebte Kameradschaft bei seinen 80 Feuerwehrkameraden und auch mit der Bitte für 2010, diese beizubehalten.
Es war ein eher normales jedoch aber durch die schweren Unwetter ein anspruchsvolles Einsatzjahr mit 143 Einsätzen bei denen 2087 Stunden geleistet wurden.
Jedoch nicht nur durch den Einsatz lebt die Feuerwehr sondern auch mit Veranstaltungen die, die Feuerwehr abführt.

In den Aktivstand wurde zum ersten Mal eine Frau angelobt Simone Ungar und bei der Jugend bei der derzeit 12 Mitglieder sind wurde Ahmed Abdel- Ghany, Katiga Abdel – Ghany, Michael Gintenreiter und Stefanie Mühlehner angelobt.

 2010-03-17_008

Angelobt Jugend v.l.n.r. Stefanie Mühlehner, Katiga Abdel- Ghany und Aktiv Simone Ungar

 

Befördert wurden zum Hauptfeuerwehrmann: Felix Dutzler, Thomas Hacker und Fabian Helfert.
Zum Oberlöschmeister wurde Christoph Linner befördert.
Die Feuerwehrdienstmedaille für 50 Jahre wurde an Erich Dutzler und Helmut Kollmann sen. für 40 Jahre, an Walter Froschauer verliehen.

 

2010-03-17_001

 v.l.n.r. : Bgm. Imlinger, OBR Mayer, Für 40 Jahre Walter Froschauer, 50 Jahre Erich Dutzler, Helmut Kollmann. HBM Dutzler, BR Niedermayr und Bgm. Karl Staudinger

 

Abschnittskommandant BR Hannes Niedermayr gratulierte den Ausgezeichneten und erwähnte auch in seinem Bericht über die schlechte Finanzlage für die Feuerwehren die ebenfalls durch die Wirtschaftskrise betroffen werden.
Die beiden Bürgermeister von Oberndorf Rupert Imliner und von Schwanenstadt Bgm. Karl Staudinger, bedankten sich bei den Mitgliedern der Feuerwehr Schwanenstadt für ihre Hilfe, wenn diese nicht freiwillig währe, schaute es jetzt bei dieser Finanzkrise noch trister aus und es würde sich niemand Helfer in der Not leisten können.

 


23. Dezember 2009, Wechsel des Jugendbetreuers! Nach 6 Jahren erfolgreicher Arbeit als Jugendbetreuer legte HBM Gerald Obermair die Funktion in neue Hände.
Felix Dutzler übernahm am 23.12.2009 ihm Rahmen der Jahresschlussfeier die verantwortungsvolle Aufgabe des Jugendbetreuers.
Er wird gemeinsam mit 5 Jugendhelfern (Fabian Helfert, Berger Andreas, Ungar Simone, Zopf Andreas und Gerald Obermair) die Jugendgruppe in der Zukunft führen.
Die Jugendgruppe ist seit dem Jahr 2000 ein fixer und wichtiger Teil der FF Schwanenstadt,
woraus bereits zahlreiche Jungfeuerwehrmitglieder in den Aktivstand übergetreten sind und auch bereits Führungsaufgaben übernommen haben.
Jugendarbeit ist aber mehr als nur Feuerwehr – es ist auch Freizeitgestaltung einmal etwas anders – es ist aber auch Lernen für das Leben.


Wir wünschen ihm und dem gesamten Team der Jugend alles Gute in der Zukunft!

Wer ist online

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online