Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe
01Der Nikolaus zu Besuch bei der Jugendfeuerwehr. Ein richtiger Percht durfte natürlich auch nicht fehlen.










01Wie voriges Jahr waren auch wieder unsere Jugendkameraden zur Gruppen-Kommandantenausbildung des Roten Kreuz eingeladen. Gemeinsam mit Kindern des Jugendrotkreuz fungierten sie als Opferdarsteller. Die Kinder wurden von Betreuern des JRK realistisch geschminkt.











01Die in der Vorwoche erlernten Fähigkeiten konnten an diesem Freitag bei einer praktischen Übung angewendet werden. Eine TLF und eine KLF Besatzung wurden hinausgeschickt und ihnen verschiedene Aufgaben per Funk übermittelt. Die Florian-Station war ebenfalls von einer Gruppe besetzt.






01An diesem Freitag stand Nachrichtenübermittlung und Kartenkunde im Mittelpunkt. Das Funken ist die wichtigste Kommunikationsweise der Feuerwehr es ist unabhänging vom öffentlichen Funknetz (Mobilfunk) und öffentlicher Stromversorgung. So auch die Kartenkunde, das Navigieren auf ÖK 50 Karten ist stromunabhängig.











01Wie jedes Jahr nahmen unsere Jugendfeuerwehrkameraden-innen am Wissenstest des Bezirks Feuerwehrkommandos Vöcklabruck in Seewalchen teil. Es traten an in Bronze : Johanna Wölflingseder, Leonie Steinhuber, Martin Hutterer, Raphael Döllinger und Niclas Kloibhofer. In Silber Sofia Hutterer, David Kloibhofer und Mario Weinbauer. Alle Kinder haben diesen Test mit einem hervorragendem Ergebnis bestanden. Anschließend wurden ihnen die errungenen Abzeichen im Zuge eines Elternabends von unserem Kommandanten überreicht.










01Auch dieses Jahr fand wieder die Feuerwehr Interne Erprobung statt. Alle unsere Jugendfeuerwehrkameraden-innen haben mit  einer sehr guten Leistung bestanden. Diese Überprüfung ihrer Kenntnisse ist auch gleichzeitig die Vorbereitung für den Wissenstest des Bezirks Feuerwehrkommandos Vöcklabruck zu dem wir am kommenden Samstag fahren.










01An diesem Freitag bekamen wir einen spannenden und interessanten Einblick hinter die Kulissen des Landesfeuerwehrkommando Oberösterreich. Bei einer Führung durch die Räumlichkeiten gab es Allerhand zu sehen.











Wer ist online

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online