Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe
20200715 120216 1 Am 15. Juli um 11:42 wurde die FF Schwanenstadt zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache wurde ein PKW seitlich von einem LKW erfasst. Die Insassten des PKWs wurden zum Teil schwer verletzt und mit der Rettung, bzw. dem Hubschrauber in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Während der Rettungsmaßnahmen wurde die B1 total gesperrt und der Verkehr umgeleitet.
Der Einsatz war nach ca. 80 Minuten beendet.





Wer ist online

Aktuell sind 374 Gäste und keine Mitglieder online