Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe

Ein Autofahrer ist mit seinen PKW bei schneeglatter Straße ins Schleudern gekommen und in Niederholzham in einen Bachbett gelandet. Der PKW-Lenker wurde dabei schwer verletzt und musste von der Feuerwehr Schwanenstadt aus dem Fahrzeug gerettet werden. Auch der PKW wurde mit dem SRF mittels Seilwinde, aus dem Bachbett gezogen und eine Öl Sperre wurde eingerichtet um auslaufendes Motoröl zu binden. Es war zum Glück nur eine Übung die von der FF Schwanenstadt durchgeführt wurde.

Wer ist online

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online